Hüttenroas 2017

 

Stempeln gehen und gewinnen!

Lust auf traumhafte Bergtouren? Auf absolute Stille? Auf neue Sichtweisen und unbegrenzte Fernsichten? Dazu urige Berghütten und saftige Almen? Einfach das Leben feiern! Dann sind Sie der absolute Bergfex! Und für alle Wanderfreunde und Naturliebhaber bei einem Urlaub im Salzkammergut gibt es jetzt den Hüttenroas-Pass, garniert mit Bergerlebnissen der Extra-Klasse.
Wo bekomme ich den Pass?

Den Stempelpass erhalten Sie bei Sport Lichtenegger in Bad Goisern am Hallstättersee. Ganz einfach zu finden: Im Baumhaus an der Salzkammergut Bundesstraße B 145 – direkt neben dem Sparmarkt. Und natürlich auf den teilnehmenden Berghütten.

Zwölf Hütten machen mit!

Auf jeder der zwälfteilnehmenden Berghütten warten nicht nur eine ausgezeichnete Fernsicht, ein g’schmackiges Essen und herzliche Hüttenwirte auf Sie, sondern auch Ihr ganz persönlicher Stempel für Ihren Hüttenroas-Pass und ein kleines Überraschungsgeschenk. Einfach unwiderstehlich!

Für jeden Pass-Eintrag erhalten Sie zudem einen 5.- Euro Gutschein. Insgesamt lassen sich so 35.- Euro erwandern, die Sie jederzeit bei Sport Lichtenegger einlösen können. Eine hervorragende Investition zum Beispiel als Startguthaben für neue Wanderschuhe. Eine tolle Idee! Und es wird noch besser: Für alle Bergfexe, die sieben der zwölf Berghütten erobert haben, winken traumhafte Preise bei der großen Schlussverlosung.

Also, warum noch warten. Gleich starten. Hüttenroaspass holen. Rauf auf den Berg. Stempeln gehen und gewinnen! Wir sehen uns bei der Hüttenroas im Salzkammergut!

Es sind noch Fragen offen geblieben?

Gerne informieren wir Sie bei uns im Geschäft Sport Lichtenegger. Hüttenpässe können direkt bei Sport Lichtenegger abgeholt werden. Sollte der Entschluss zur Teilnahme auf einer Hütte fallen, kann ein Flyer auf der Hütte gestempelt werden und bei der Passabholung wird der entsprechende Stempel im Pass nachgetragen. Wir bitten zu beachten, dass Infos durch eventuell auftretende Änderungen zur Hüttenroas, nur elektronisch versendet werden und somit Ihre E-Mailadresse von Vorteil ist.

Teilnehmende Hütten & Almen im Welterbe:

Adamekhütte

Gosau | Adamekhütte: Hüttenromantik am Fuße des mächtigen Dachsteingletschers auf 2.196m Seehöhe. Der "Bahnhof der Alpen" wird Sie begeistern!

» Adamekhütte

© Gapp | Adamekthütte in Gosau

Niedere Sarsteinalm

Bad Goisern | Sarsteinalm: Diese höchstgelegene Alm des Salzkammergutes ist den ganzen Sommer über bewirtschaftet. Bei der Sennerin gibt es Erfrischungsgetränke und kleine Speisen.

» Niedere Sarsteinalm

© Kraft | Niedere Sarsteinalm in Bad Goisern am Hallstättersee

Goisererhütte

Bad Goisern | Goisererhütte: Hier finden Sie Ruhe zum Träumen, Nachdenken und Kuscheln – Zeit für Partner, Kinder oder nette Freunde, mitten in unberührter Natur, das Goiserertal zu ihren Füßen.

» Goisererhütte

© Stadlinger | Goisererhütte in Bad Goisern am Hallstättersee

Simonyhütte

Hallstatt/Obertraun | Simonyhütte: Malerisch an den Fuß des Dachsteins geschmiegt, mit einem herrlichen Ausblick, liegt die Schutzhütte auf 2.203m Seehöhe inmitten der beeindruckenden Bergwelt am Dachsteinplateau.

» Simonyhütte

© Kraft | Simonyhütte in der Dachstein Wanderwelt in Hallstatt / Obertraun bei einem Wanderurlaub in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Wiesberghaus

Hallstatt | Wiesberghaus: Tauschen Sie Stress, Lärm und Hektik gegen Erholung und Entspannung in der unvergleichlichen Bergwelt des Dachsteinplateaus.

» Wiesberghaus

© Kraft | Schutzhütte Wiesberghaus in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut

Hütteneckalm - ganz nah am Paradies

Bad Goisern | Hütteneckalm: Verwöhnen Sie Ihre Seele mit einem unglaublichen Blick ins Welterbe, während das Hütten-Team für Ihr leibliches Wohl sorgt. Besser geht´s nimmer!

» Hütteneckalm

© Kraft | Hütteneckalm in Bad Goisern

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

Informationen auf einen Blick

  • Regeln der Hüttenroas
    Mit dem Hüttenpass können vom 01. Juni bis zum 31. Oktober 2017
    Stempel bei teilnehmenden Hütten gesammelt werden.
    Mehrfachstempelungen von der gleichen Hütte, werden als ein Stempel gewertet.
    Jeder Hüttenstempel hat einen Gutscheinwert von € 5 ,-- Dieser kann bei
    Sport Lichtenegger, bis zum 31. März 2018, eingelöst werden, wenn der
    doppelte Gutscheinwert eingekauft wird (z.B. bei einem Gutschein von €
    5,- Euro müssen 10,- Euro eingekauft werden). Weiteres gibt es ein Goodie, beim
    Stempeln direkt auf der Hütte. (Solange der Vorrat reicht)
    Hüttenpässe werden namentlich ausgestellt und sind somit nicht
    übertragbar oder mit anderen Pässen kombinierbar. Der Passinhaber muss
    beim Einlösen der Gutscheine mit dabei sein.
    Bei sieben oder mehr Hüttenstempeln, kann der Hüttenpass für die
    Hauptpreisverlosung eingesendet oder direkt im Geschäft Sport Lichtenegger abgegeben werden.
    Einsende- und Abgabeschluss ist der 4. November 2017.
  • Hauptpreise Hüttenroas
    Als Teilnehmer der Hüttenroas winken tolle Hauptpreise. Die Sieger werden
    im Zuge einer Verlosung, unter den eingesendeten Hüttenpässen mit 5 oder
    mehr Stempeln, ermittelt.
  • Hauptpreis 1 gesponsert:
    Kästle Tourenski mit Bindung Hauptpreis 2 gesponsert:
    Ein Wochenende im Salzkammergut für zwei Personen.
    Hauptpreis 3 gesponsert:
    Eine komplette Laufeinkleidung, bestehend aus Schuhen, Hose, Shirt und Socken.
  • Der Alpenverein Sektion Austria, bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, eine Gratisübernachtung auf einer der oben angeführten Hütten, in Anspruch zu nehmen. Dies beinhaltet 1 Schlafplatz im Lager, unter der Vorraussetzung einer Reservierung. Nicht inkludiert sind Frühstück und Ortstaxengebühr.
  • Herunterladen
    Alle Informationen als PDF