Regenbogenprogramm für die Ferienregion Dachstein Salzkammergut - © Kraft

Regenprogramm

Tolle Erlebnistipps für trübe Tage

In der Region Dachstein Salzkammergut können Sie viel entdecken - auch an Tagen, an denen das Wetter nicht ganz so schön ist: Attraktive Ausflugsziele, Museen, Ausstellungen, spannende Veranstaltungen, Wellness und jede Menge Sehenswürdigkeiten. Plus: Bummeln, Shoppen, Schlemmen. Ruhe und Entspannung finden Sie dagegen in den beiden Thermen – in Bad Ischl und Bad Aussee - oder im offenen Wellnessbereich einiger Hotels. Sie sehen: Hallstatt, Obertraun, Gosau und Bad Goisern hat so viel zu bieten auch an Regentagen.

Das Welterbemuseum von Hallstatt

© Kraft | Welterbemuseum in Hallstatt Österreich Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Beinhaus Hallstatt

© Krauß | Beinhaus in Hallstatt

Schauschmiede in Bad Aussee

Ausflugstipps im Salzkammergut: Schauschmiede in Bad Aussee

Archäologische Ausgrabungen in Hallstatt

Lehár Villa & Lehár Denkmal in Bad Ischl

© STMG | Lehárvilla: Die Villa des Operettenkomponisten Franz Lehár am Lehár-Kai ist einen Besuch wert

Heimat- und Landlermuseum Bad Goisern

© Kraft | Heimat- und Landlermuseum in Bad Goisern am Hallstättersee

Salzkammergut Hand.Werk.Haus mit Veranstaltungen

© Kraft | Hand.Werk.Haus in Bad Goisern am Hallstättersee | Spitzenhandwerker im Welterbe

Kammerhof in Bad Aussee

Mystische Höhlenzauberwelt

Erlebnismuseum Anzenaumühle

© Kraf| Erlebnismuseum Anzenaumühle

Kletterhalle Bad Ischl im K³ Sportzentrum

© Kletterhalle Bad Ischl im K³ Sportzentrum

Kletterhalle in Obertraun

Photomuseum in Bad Ischl

Museum der Stadt Bad Ischl

© TVB Bad Ischl | Sehenswürdigkeiten in Bad Ischl: Das Museum der Stadt Bad Ischl bei einem Urlaub im salzkammergut.

Naturmuseum Salzkammergut

© Naturmuseum Salzkammergut

Wasserspaß

Veranstaltungen für Schlechtwettertage

Sissis Sommer-Residenz

Mozart und mehr...

Suchen und Buchen