Narzissen Bad Aussee – Solebad & Vitalresort. Entspannung pur mit Panoramablick. -

Narzissen Bad Aussee

 

Entspannung pur mit Panoramablick

Im Narzissenbad tauchen Sie ein in eine Welt der Entspannung und Ruhe inmitten der imposanten Bergwelt zwischen Loser, Dachstein und Sarstein. Genießen Sie die wohltuende Wirkung der Ausseer Sole, deren Quelle dem Ausseer Salzberg – dem Sandling - entspringt.

Einzigartig ist der große, beleuchtete Salzkristall, der sich in der zentralen Badehalle befindet. Er birgt Solesee, Solegrotte und Soledampfbad in sich - ein bewusst reizreduzierter Ruhepol, der für vollkommene Entspannung sorgt. Im Soleaußenbecken erfreuen Sie sich am herrlichen Blick auf den Dachsteingletscher oder Sie ziehen sportlich Ihre Längen im Multifunktionsbecken.

Im Saunabereich erwarten Sie regional inspirierte Saunakabinen und ein täglich wechselndes Aufgussprogramm bietet Abwechslung. Ruhe- und Kommunikationsräumen, Lounge-Sesseln und Bücherecke sorgen für das entsprechende Wohlfühlambiente.

Narzissenhotel**** Bad Aussee

Gäste des Narzissenhotels dürfen sich auf 52 großzügig geschnittene Suiten mit imposantem Panoramablick freuen. Die Zimmer werden in Größen zwischen 35 und 89m² angeboten. Neben den Annehmlichkeiten von Solebad, Sauna und Medical Fitness steht Besuchern ein breites Angebot an Wellness- und Gesundheitsleistungen zur Verfügung.

Mit der angebotenen Vitalresort-FLEX Halbpension essen und trinken Sie außerdem völlig flexibel. Ihnen steht ein tägliches Guthaben von 30.- Euro pro Person und Tag zur Verfügung, welches sie beispielsweise für ein Mittagessen im Badrestaurant, einen Snack an der Saunabar, einen Drink an der Lobbybar oder abends für unsere köstlichen Gerichte im Narzissenrestaurant einsetzten können. Sie entscheiden wann, wo und was Sie à la Carte essen und trinken.

Jedes Jahr locken insbesondere Großveranstaltungen wie das berühmte Narzissenfest, das Skifliegen am Kulm, das Seer-Open-Air oder das Altausseer Bierzelt viele Besucher ins Ausseerland-Salzkammergut - an den geographischen Mittelpunkt von Österreich. Hier ist der Ort, um Energie fürs Leben zu tanken.

Restaurant im Narzissen Bad Aussee

© Narzissenbad | Das Alpine Spa im Ausseerland-Salzkammergut

Erst abtauchen in der Therme, dann eintauchen in alte Stollen

Das Ausseerland, vor den Toren der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut, bietet nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten, sonder auch eine Vielzahl an Erlebnismöglichkeiten. Gerade im Herbst und Winter, wenn die Abende länger und die Tage oftmals regnerischer werden, ist die Kombination aus Salzbergwerk und Therme die perfekte Möglichkeit, zwei ausgezeichnete Attraktionen mit einander zu verbinden: Am Nachmittag im “Narzissen Bad Aussee“ einfach mal abtauchen oder die Vorzüge des Wellnessangebotes nutzen und am Abend die fantastischen Stollen der Salzwelten in Altaussee entdecken. Wir wünschen viel Vergnügen bei einem Ausflug in das Steirische Salzkammergut.