Parken in Hallstatt - © Kraft

Parken in Hallstatt

Parkgarage
Parkplatz
Busterminal
Top Sights

Verkehrsmeldung fürs Gosautal
Wartezeiten bei Ihrer Fahrt nach Gosau

Bitte warten, heisst es von Mitte Juni bis Mitte Juli für Autofahrer und Co. aus Fahrtrichtung Hallstatt und Bad Goisern am Hallstättersee auf Ihrem Weg ins Gosautal. Denn zwischen dem 21. Juni und 15. Juli 2021 finden auf der Pass Gschütt Bundesstraße (B166) Straßenbauarbeiten statt. Außerdem gibt es Auflagen für LKW-Lenker. Wir haben nachfolgend alle Infos für Sie zusammengefasst:

  • Fräs- und Asphaltierungsarbeiten B166 Pass Gschütt Straße von 21.6. - 15.7.2021.
  • Fahrverbot für Fahrzeuge über 7,5t Gesamtgewicht von 28.6. - 15.7.2021.

Sperre eines Fahrstreifens - kurze Anhaltungen mittels Signalscheibe für alle Fahrzeuge von 21.6. - 27.6. 2021.

Fahrzeugverkehr mit Wartezeiten auf einem Fahrstreifen für alle Fahrzeuge aufrecht.
Sperre eines Fahrstreifens - kurze Anhaltungen mittels Signalscheibe oder Verkehrslichtsignalanlage für Fahrzeuge unter 7,5t Gesamtgewicht von 28.6. - 15.7.2021. Fahrzeugverkehr mit Wartezeiten auf einem Fahrstreifen für Fahrzeuge unter 7,5t aufrecht.

Sperre für Fahrzeuge
über 7,5t Gesamtgewicht von 28.6. - 15.7.2021

Großräumige Umleitung über Salzburg für Fahrzeuge über 7,5t Gesamtgewicht.
Hinweis: Die Verbindung von Gosau nach Russbach und weiter nach Abtenau (B166) ist ohne Einschränkungen frei befahrbar.

Hinweis: Änderungen möglich!

Fragen?

Wenn Sie Fragen zu diesen Themengebieten haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourismus-Information:

  • Kontakt
    Tourismusinformation Gosau
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut Geschäftsstelle
    Gosau Nr. 547
    4824 Gosau, Österreich
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 5 95095 20
    Fax: +43 (0) 6136 / 8255
    E-Mail: gosau@dachstein-salzkammergut.at
    Homepage: www.gosautal.net
    Reguläre Öffnungszeiten
    Tourismusinformation Gosau
    Montag – Freitag
    08:30 – 17:00 Uhr
    Samstag / Sonntag / Feiertage
    09:00 – 15:00 Uhr

Danke!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut und wünschen Ihnen einen entspannten und erholsamen Urlaub. Wir sehen uns im Herzen Österreichs. Wir wünschen eine Gute Fahrt

Ihre Redaktion

 

Herzlich willkommen bei “Parken in Hallstatt“

Werte Gäste!

Wir freuen uns, dass Sie Hallstatt zu Ihrem Urlaubs- oder Ausflugsziel erkoren haben. Wie Sie sicherlich wissen, blickt der Ort auf eine mehr als 7.000- jährige Geschichte zurück und wurde 1997 von der UNESCO zum „Weltkulturerbe“ ernannt. Jährlich kommen daher mehr als eine halbe Million Menschen zu uns auf Besuch.

Der Ort selbst liegt eingebettet zwischen hohen Bergen und dem Hallstättersee – Platz ist hier Mangelware. Das betrifft vor allem Parkplätze. Das Ortszentrum von Hallstatt ist daher verkehrsberuhigt und für den Tagesverkehr gesperrt. Auch Gäste von Hotels und Pensionen im Zentrum können nicht einfahren. Die wenigen vorhandenen Parkplätze sind für die Bewohner des Ortes reserviert.

Um den Gästen den Aufenthalt in Hallstatt trotzdem so angenehm wie möglich zu gestalten, hat die Gemeinde eine Reihe von Maßnahmen gesetzt, die das Parken und auch das Erreichen der Unterkünfte im Zentrum sehr einfach machen.

In den folgenden Abschnitten werden Sie über Parkmöglichkeiten und Erreichbarkeit der Hotels im Zentrum informiert:

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Hallstatt!

Parken mit dem Auto für Tagesgäste

Parken mit Übernachtungen im Zentrum

© Pixeleo | Parken mit Übernachtungen im Zentrum

Busparkplätze in Hallstatt

Busparkplätze in Hallstatt

Suchen und Buchen